Toller 2. Platz für Meike Dirrler beim Landesmusiktag

Meike Dirrler: Platz 2 beim Landesmusiktag 2019

Meike Dirrler aus Langensteinbach ging beim diesjährigen Landeswettbewerb für Akkordeon in Filderstadt für AccoMusica an den Start. Zum Landesmusiktag tritt die Akkordeonjugend aus Baden-Württemberg in unterschiedlichen Altersstufen in den musikalischen Wettstreit. So spielte Meike am 27. Oktober 2019 folgende Stücke:

  • „Im Schlendrian“ von Hans Boll
  • „Kleine Suite“ von Wolfgang Newy, mit den Sätzen „Vorspiel“, „Die Schaukel“ und „Frechdachs“
  • „Gavotte“ von Hans Boll

In der Altersklasse der 9- und 10-Jährigen erreichte sie mit dem höchsten Prädikat „hervorragend“ und 44,5 Punkten Platz 2. Nur 0,5 Punkte hinter dem Erstplatzierten stand sie damit auf dem Siegertreppchen. Das hat vor ihr noch kein Schüler unseres Vereins geschafft. Dekoriert mit Pokal, Erinnerungsmedaille und Urkunde ging es nach Hause.

Wir gratulieren Meike für diese außergewöhnliche Leistung!
Herzlichen Dank an alle, die sie in der Vorbereitung unterstützt haben.