Musikschule für Akkordeon und musikalische Frühförderung

Wir sind zurück!

Akkordeon und Melodica im AccoMusica Proberaum

Hinweis:
Dieser Eintrag zeigt die Situation vom Juni 2021. Aktuell (August 2021) dürfen alle kommen, ein Schnelltest ist nicht mehr notwendig. Die AHA+L Regel gilt weiterhin.

Die Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg wurde zum 7. Juni neu gefasst und gestern verkündet. Die Regelungen sind noch etwas kompliziert, doch ist nach über 7 Monaten Lockdown der Präsenzunterricht endlich wieder möglich!

Allerdings müssen alle Teilnehmer ab 6 Jahren geimpft, genesen oder getestet sein. Das bedeutet:

  • Der Teilnehmer bzw. die Teilnehmerin muss vor Unterrichtsbeginn einen tagesaktuellen negativen Schnell- oder PCR-Test vorlegen. Dieser ist z.B. an einer der vielen Teststationen kostenlos möglich.
  • Für Schülerinnen und Schüler, die in einer Schule regelmäßig getestet werden, ist als Nachweis die Vorlage eines von der Schule bescheinigten negativen Tests ausreichend. Der Test darf maximal 60 Stunden her sein.
  • Die Testpflicht gilt nicht für vollständig geimpfte sowie genesene Personen gegen Nachweis (Impfnachweis, PCR-Befund; ein Antikörpernachweis reicht nicht).

Neben der Testpflicht gilt die AHA+L Regel: Abstand, Hygiene, mindestens medizinischer Mund-Nasenschutz im Alltag, nach jeder Unterrichtsstunde lüften. Im Proberaum wird zusätzlich unser Luftreiniger für aerosolfreie Luft sorgen.

Wir starten ab sofort mit dem Melodica-Unterricht und den Musikgartenkursen im kath. Pfarrzentrum St. Barbara in Langensteinbach. In der Woche vom 7. bis 11. Juni muss der Akkordeon-Unterricht aus organisatorischen Gründen hoffentlich letztmalig online stattfinden, ab dem 14. Juni ist er wieder im Proberaum geplant. Die Detailinformationen bekommen die Schülereltern per E-Mail.

Wir freuen uns schon darauf, endlich alle Musikerinnen und Musiker wieder persönlich treffen zu dürfen. Helfen Sie bitte mit, dass der Nachweis der Voraussetzungen reibungslos funktioniert. Wir hoffen, dass dieser Aufwand nur in einer relativ kurzen Übergangszeit notwendig ist und bei weiterhin fallender Inzidenz bald entbehrlich wird.

Übrigens: Neuanmeldungen sind jederzeit möglich!

Werden Sie auf den letzten Metern nicht unvorsichtig, passen Sie aufeinander auf und bleiben Sie gesund!

Weitere Informationen:

Aktuelle Hygieneregeln