Einladung zum Jubiläumskonzert

AccoMusica setzt anspruchsvolle  Akzente

Einladung zum Jubiläumskonzert 201340 Jahre Faszination Akkordeon –  dieses „kleine Jubiläum“ feiert AccoMusica

am Sonntag, 20. Oktober 2013
um 17:00 Uhr
im Kurhaus Waldbronn

mit einem facettenreichen und fantasievollen Konzertprogramm.

Die ganze musikalische Spannbreite und Vielfältigkeit heutiger Akkordeonmusik spiegeln sich im Konzertprogramm des Abends wieder.

Hier werden anspruchsvolle Musikstücke bedeutender Komponisten, wie zum Beispiel „Drei Impressionen“ (Paul Kühmstedt), „Oblivion“ von Astor Piazzolla, dem Begründer des Tango Nuevo, Samba negra (Ernst-Thilo Kalke)  zentrale Programmpunkte sein.

Mit der „James Bond Concert Suite“ und „Roccata“ (jeweils Hans-Günther Kölz)  setzt Uwe Müller, der musikalische Leiter des Konzertabends, aber auch moderne Akzente.

Über 60 Akkordeonisten von AccoMusica und  sechs Gastmitglieder des AO Malsch präsentieren am 20. Oktober ihre „Faszination Akkordeon“.

Das Konzert beginnt im Kurhaus Waldbronn um 17 Uhr, Saalöffnung ist ab 16 Uhr. Eintrittskarten zu 8 € (ab 14 Jahre) sind an der Konzertkasse im Kurhaus erhältlich.

Hier steht das Programm als PDF in Kurzfassung zum Download bereit (124 KB).
Zum Bericht

So kommen Sie hin:
Etzenroter Straße 2, 76337 Waldbronn (bei der Pforzheimer Straße Karlsbad-Ettlingen an der Abzweigung nach Etzenrot). Unterhalb der Baustelle gibt es beim Kurpark weitere Parkplätze.
Öffentliche Verkehrsmittel: S11 Bahnhof Reichenbach, danach nur noch 500 m Fußweg.