2. Waldbronner Musikpreis 1992

Eigentlich sollte am 17. Mai 1992 wieder ein Bezirkstreffen des Bezirks Mittelbaden in Waldbronn stattfinden. Doch der damalige Bezirksvorsitzende sagte die Wertungsspiele ab. Daraufhin hat das Akkordeon-Orchester Reichenbach (jetzt AccoMusica) kurzerhand die Trägerschaft in Eigenregie übernommen. Daraus wurde der

2. Musikpreis der Gemeinde Waldbronn

Strahlende Gesichter waren zum großen Teil bei den jungen Akkordeon-Musikern zu sehen, wenn sie ihre Urkunden oder gar einen Pokal für ein mit “ausgezeichnet” bewertetes Vorspiel in Empfang nahmen. Den Musikpreis der Gemeinde Waldbronn überreichte Bürgermeister Martin Altenbach, der hervorhob, dass zahlreiche Kinder und Jugendliche an diesem Wertungsspiel teilnahmen. Der Preis ging an den

Harmonika-Spielring Kuppenheim

Wertungsrichter waren Margot Eschenbacher-Eisenmann, Petra Dürr sowie Ludwig Pfeffer und Wolfgang Pfeffer.

Die Preisträger:

Solisten

Duos

Orchester

Sonderpreise