Ergebnisse Solisten MII (Standardbass)

5. Waldbronner Musikpreis 2004

Platz

Name

Verein

Ort

Prädikat

Punkte

Solo M II bis 9 Jahre

1

Samuel Wipfler

Harmonika-Orchester Michelbach

Gaggenau

ausgezeichnet

34,5

2

Tobias Aunkofer

Pivate Musikschule Bad Abbach

Hausen

ausgezeichnet

34,0

3

Stefanie Schopf

 

Philippsburg

ausgezeichnet

31,5

 

Sophie Herzog

Akkordeonorchester „Sternchen“

 

ausgezeichnet

31,0

 

Marica Bauer

 

Friolzheim

sehr gut

28,0

 

Lena Henning

HHC Walheim-Besigheim

 

sehr gut

23,5

 

Annika Grefenstein

 

 

gut

20,0

 

Florian Bräuer

Musikstudio app

 

gut

19,5

Solo M II 10 – 11 Jahre

1

Katharina Kaffee

Musikstudio app

 

ausgezeichnet

38,0

1

Markus Koschmieder

Musikstudio app

 

ausgezeichnet

38,0

3

Mareike Grill

Akkordeon-Orchester Reichenbach

Karlsbad

ausgezeichnet

35,0

4

Sabina Keiner

HHC Walheim-Besigheim

 

ausgezeichnet

34,5

 

Felix Seiser

Harmonika-Orchester Michelbach

 

sehr gut

30,0

 

Melanie Hirth

Musikschule Gaggenau

 

sehr gut

29,5

 

Gabriel Dukart

Pivate Musikschule Bad Abbach

Bad Abbach

sehr gut

29,5

 

Lutz-Hagen Aisenbrey

Akkordeon-Orchester Stein

Knittlingen

sehr gut

28,5

 

Cliona Farthing

Handharmonika-Club Spöck

Stutensee

sehr gut

28,0

 

Jana Kleiner

HHC Winzeln

Fluorn-Winzeln

sehr gut

28,0

 

Alexander Schnell

Akkordeonorchester „Sternchen“

 

sehr gut

26,5

 

Julie Krauss

HHC Walheim-Besigheim

 

sehr gut

24,5

Solo M II 12 – 13 Jahre

1

Manuela-Maria Glock

Akkordeonorchester „Sternchen“

 

ausgezeichnet

37,0

1

Anita Weibert

Akkordeonorchester „Sternchen“

 

ausgezeichnet

37,0

3

Leo Herzog

Akkordeonorchester „Sternchen“

 

ausgezeichnet

35,0

 

Jakob Weiler

Harmonika-Spielring Weisenbach

 

ausgezeichnet

34,0

 

Andreas Weiskopf

Akkordeonorchester „Sternchen“

 

ausgezeichnet

33,0

 

Nadine Bantle

HHC Winzeln

 

ausgezeichnet

31,0

 

Christine Herzog

Akkordeonorchester „Sternchen“

 

ausgezeichnet

31,0

 

Manuel Gaus

HHC Winzeln

Winzeln

sehr gut

26,0

 

Benedikt Kokert

Weilburger Musikschule

 

sehr gut

21,5

 

Matthias Molt

Musikverein Bissingen

Bietigheim-Bissingen

sehr gut

21,0

 

Pia Köster

Weilburger Musikschule

 

gut

17,5

 

Yannick Veile

 

Neuenbürg

gut

15,0

Solo M II 14 – 15 Jahre

1

Philipp Haag

Akkordeonorchester „Sternchen“

 

hervorragend

43,5

2

Simona Bauer

Akkordeon-Orchester Wimsheim

Friolzheim

hervorragend

41,0

3

Jennifer Michalok

 

Markgröningen

ausgezeichnet

38,0

 

Marie-Luise Maier

 

Donaueschingen

ausgezeichnet

35,5

 

Mareike Eisele

Harmonika-Club Bruchhausen

 

ausgezeichnet

31,0

Solo M II 16 – 17 Jahre

1

Melanie Glock

HHC Walheim-Besigheim

Bietigheim-Bissingen

hervorragend

43,5

2

Manuel Menig

Musikstudio app

 

hervorragend

42,5

Solo M II ab 18 Jahre

1

Carina Bauer

Akkordeon-Orchester Wimsheim

Friolzheim

hervorragend

42,0

2

Sarah Smith

Musikstudio app

 

hervorragend

41,0

3

Anna Dyller

Akkordeonorchester „Sternchen“

 

ausgezeichnet

32,0

3

Herrmann Schlegel

Akkordeonorchester „Sternchen“

 

ausgezeichnet

32,0

 

Sören Grein

 

Tiefenbronn

ausgezeichnet

31,0