Musikschule

Wir wollen Kinder, Jugendliche und Erwachsene für das aktive Musizieren begeistern. Dafür haben wir ein musikpädagogisch fundiertes Ausbildungskonzept realisiert, das mehr bietet als eine klassische Musikschule. Unser Konzept basiert auf den drei Säulen Musikausbildung, Orchester und überfachliche Jugendarbeit.

 

Ausbildungsprogramm der Musikschule von AccoMusica
Ausbildungsprogramm der Musikschule von AccoMusica

 

Damit verfügt AccoMusica über eine Musikschule mit durchgängiger Musikausbildung für alle Altersstufen – von der Geburt bis in das Rentenalter. Die Kurse sind offen angelegt, was bedeutet, dass man nicht einen Kurs vom Anfang bis zum Ende besuchen muss, sondern zu jeder Zeit der Quereinstieg und ein Wechsel in andere Kurse möglich ist.

AccoMusica ist auch offen gegenüber anderen Instrumenten: Insbesondere mit dem Musikgarten und mit der Grundausbildung legen wir die Grundlagen für das Musizieren auf jedem Instrument.

 Musikgarten - Der musikalische Jahreskreis

MUSIKGARTEN

Baby:     Für Babys bis 15 Monate

Phase I:  Für Kinder ab 1¼ bis 2½ Jahre mit einem Elternteil

Phase II: Für Kinder ab 2½ bis 4 Jahre mit einem Elternteil

 Rhythmisch-Musikalische Früherziehung

Musimo: Rhythmisch-musikalische Früherziehung

Für Kinder ab 3½ bis 5 Jahre (ohne Elternteil)

 

Musikalische Grundausbildung auf der Melodica

Für Kinder ab 4½ Jahre

 

Instrumentalunterricht auf dem Akkordeon

Für Kinder ab 6 Jahre

Je nach ihrem Können spielen unsere Musiker in einem unserer Akkordeonorchester mit. Die Teilnahme daran ist kostenlos. AccoMusica finanziert den Orchesterbetrieb durch wirtschaftliche Nebentätigkeiten, wie zum Beispiel Kurpark- und Marktfest, sowie durch Sponsoring, Spenden und Mitgliedsbeiträge.