Die lange Nacht der AkkoKids

AkkoKids übernachteten im Proberaum

AkkoKids gehen Pizzaessen

Mit der Jugendversammlung war am vorvergangenen Freitag noch lange nicht Schluss. Was hinterher noch geboten war, schildern zwei AkkoKids im nachfolgenden Erlebnisbericht:

Spiele während der langen Nacht der AkkoKids„Nach der Jugendversammlung liefen wir um Punkt 18.00 Uhr in der Musikschule Waldbronn-Reichenbach mit über 30 Kindern los. Es war schon dunkel, als wir durch den finsteren Kurpark marschierten. Ganz Etzenrot war mit Laternen beleuchtet.

Als wir dann endlich in der Pizzeria Toskana eintrafen, mussten wir uns erst einmal einen Platz suchen. Dann aber wurde uns endlich unser Essen serviert. Es hat einfach nur köstlich geschmeckt. Mit vollgeschlagenen Bäuchen waren wir wieder startklar für den Rückweg. Manche Kinder wurden aber auch abgeholt.

Wir trafen schließlich in der Musikschule ein und richteten unsere Betten. Nach ein paar Spielen schauten wir einen Film namens „Rock It!“ Dann gingen wir ins Bett und wurden morgens um 8.00 Uhr geweckt. Um neun kamen die Eltern zum gemeinsamen Frühstück.

Das war ein echt tolles Erlebnis!!!“

Pascale & Tarah

Frühstück mit den Elten - die lange Nacht der AkkoKids ist vorbei