Radausflug zum Tierpark Oberwald

Radausflug 2014 - durch die Rüppurrer Auen

Familienausflug der AkkoKids

Vesperpause beim RadhausUnter dem Motto “Jo, mir san mit´m Radl do” trafen wir uns mit den Fahrrädern bei schönem Wetter um 10.00 Uhr an der Musikschule Waldbronn. Da wir aus Conweiler schon eine 16 Kilometer lange Strecke hinter uns hatten, trafen wir auf die Gruppe um 10:25 Uhr am Bahnhof Busenbach. Nach einer kleinen Pause fuhren wir gemeinsam weiter durch Ettlingen, zum „Radhaus“ in Rüppurr. Dort konnten wir uns bei Pommes, Flammkuchen, Salat und kühlen Getränken stärken. Wir Kinder waren dann noch in dem Bikepark nebenan.

Als alle fertig waren mit essen, sind wir zum Tierpark Oberwald geradelt. Die Strecke dorthin war gar nicht weit. Im Tierpark war auch ein großer Spielplatz, auf dem wir uns die meiste Zeit aufgehalten hatten. Insgesamt waren wir eine ganze Stunde dort. Nachdem die eine Stunde vergangen war, sind wir zurück in Richtung Ettlingen geradelt.

Im BikeparkAber auf dem Weg dorthin, war plötzlich Hannahs Reifen platt! Da mussten die anderen erstmal eine halbe Stunde warten, bis die Sache geklärt war. Aber der Reifen ging nicht mehr heil, deshalb musste sie leider von ihrem Papa abgeholt werden. Schließlich radelten wir weiter und machten einen kleinen Halt bei einer Eisdiele in Ettlingen und sind wieder zurück gefahren. Hier nochmal einen herzlichen Dank an die Sponsoren, die ohne Helm gefahren sind.

Am Bahnhof Busenbach sind wir dann mit der Bahn weitergefahren. Andere sind schon davor gegangen, und die, die nicht mit der Bahn gefahren sind, sind zurück zur Musikschule geradelt um von dort aus heim zu fahren. Es war ein toller Ausflug – und das angekündigte Gewitter kam erst am späten Abend.

Vanessa Bretz

Rad fahren macht müde