Schülerorchester


Erste Probe des Schülerorchesters am 02.10.2010
Erste Probe des Schülerorchesters am 02.10.2010

Das Schülerorchester wird bedarfsweise für einzelne Aufführungen zusammengestellt und vereinigt Melodica– und Akkordeonschüler zu einem einzigartigen Klangkörper.

Sobald ein Kind in der Lage ist, während des Musizierens auf andere zu hören und mit ihnen zusammen zu spielen, darf es mitmachen. Dies bringt – neben dem Erfolg des Zusammenspiels – auch ein Zusammengehörigkeitsgefühl, das sich sonst mit normalen Kommunikationsformen nur schwer entwickeln lassen würde.

Das Schülerorchester darf öffentliche Auftritte bestreiten, z.B. bei der Klangreise oder im Märchen mit Musik. Besonders viel Freude macht das gemeinsame Musizieren in einem Projektorchester, zum Beispiel gemeinsam mit dem Jugendorchester im Rahmen eines Konzertes.

Fortgeschrittene Kinder können parallel im Jugendorchester mitspielen. Je nach Situation kann auch das komplette Schülerorchester zum Jugendorchester werden.

Bei weiteren Fragen stehen Ihnen unsere Kontaktdaten zur Verfügung.

Schülerorchester in der Hauptprobe vor dem ersten Konzert am 24.10.2010
Schülerorchester in der Hauptprobe vor dem ersten Konzert am 24.10.2010